Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2014 angezeigt.

Ein Plattenspieler für Piepsi

Bild
Ich habe es erst kürzlich geschrieben: Piepsi interessiert sich derzeit nur mäßig für ihr Spielzeug. Dafür für alles andere. Unser Plattenspieler und unsere Stereo-Anlage stehen auf einem mäßig hübschen braunen Möbelstück mit zwei großen Fächern, in dem bislang Schallplatten standen, die jedoch mittlerweile als Fuhrpark für Stofftiere, Fühlbücher und Rehkitz-Decken dienen. Die wiederum von Piepsi nicht beachtet werden. Im Gegensatz zum Plattenspieler und der Stereo-Anlage. Ich habe bewusst beides nicht zu völligen Tabuzonen erklärt, soll sie doch an den Knöpfen drehen und drücken wie sie will - solange sie sich nicht an dem Turm festhält und damit umkippt, schreite ich nicht ein. Eigentlich hatte ich erwartet, dass die Anlage durch die Enttabuisierung ihren Reiz verliert. Tut sie aber nicht. Daher frage ich mich, warum die Spielzeughersteller nicht längst auf die Idee gekommen sind, originalgetreue Stereoanlagen aus Plastik in die Läden zu bringen. Also bitte nicht rot und blau, blin…

Slim Fit für Babys

Bild
Neulich, da dachte ich an die Bunte. An das Bild von Harper Beckham, der Tochter von Victoria und David Beckham, und an die Überschrift "Ist ihre kleine Harper zu dick?". Die Reaktion im Internet: Empörung! Meine Reaktion: Erleichterung. Erleichterung darüber, dass diese unfassbar dürre Frau ihr Kind offenbar mit ihrem Magerwahn verschont und sie einfach Kleinkind sein lässt. Samt dem kleinkindtypischen Babyspeck. Damit hat "Posh-Spice" schon einmal einem gewissen schwedischen Modehaus etwas voraus. Das suchte ich kürzlich eigentlich mit dem Vorhaben auf, mir eine Hose zu kaufen. Stattdessen landete ich in der Kinderabteilung. Passiert mir momentan irgendwie ständig. Und tatsächlich: Nicht nur für mich ist es schwierig, mich für einen Jeans-Schnitt zu entscheiden. Auch bei Babys gibt es da schon unterschiedliche Modelle. Zum Beispiel "Slim Fit"-Jeans in Größe 74. Zudem kann die Mutti von heute zwischen "Straight Leg" und "Relaxed Fit"…

Das lustige Quiz der Baby-Krankheiten

Bild

Mein Baby treibt mich in den Wahnsinn

Bild
Mein Baby treibt mich in den Wahnsinn.
Der Tag beginnt drei Stunden vor Sonnenaufgang mit einem Nahkampf auf dem Wickeltisch. Eine Minute still auf dem Rücken zu liegen, ist aber auch eine Zumutung. Frühstück, während NDR Info noch die Nightlounge spielt. Es ist zu früh für Nachrichten und Weltgeschehen. Eine halbe Scheibe Brot, dünn mit Butter beschmiert und in kleine Reiterchen geschnitten. Baby nimmt sich den Teller, betrachtet ihn interessiert, kippt ihn komplett aus. Also noch einmal von vorn. Sonnenaufgang, Bewegung kommt in den Tag, aber Baby bemerkt, dass es eigentlich noch gar nicht ausgeschlafen ist. Also zurück ins Bett, Händchen halt, Gemecker. Dann schläft es. Und ich? Ich könnte ja auch noch ein bisschen... so steht es doch in sämtlichen Ratgebern: "Schlafen Sie, wenn Ihr Kind schläft." Also hingelegt, noch zu viele Gedanken im Kopf, aber dann, so nach 20, 30 Minuten, so laaaangsam...zzzzzz.... doch plötzlich ein Gejaule, ich stehe senkrecht im Bett, Baby schl…

Egg Freezing: Perversion aus dem Silicon Valley

Ich weiß, ich bin etwas spät dran. Aber nun muss ich doch noch etwas zum Thema "Egg Freezing" loswerden. Während auf der einen Seite das Angebot von Firmen wie Facebook oder Apple als ein Schritt in Richtung einer "wirklichen Gleichstellung" bejubelt wird, läuft es mir bei der Vorstellung, dass Frauen Eizellen einfrieren lassen, um zuerst Karriere, dann Kinder zu machen, kalt den Rücken hinunter. Ist es nicht schlimm genug, dass Unternehmen ihren Mitarbeitern nahelegen, wie sie sich zu ernähren haben, wie viel Sport sie treiben und wie sie sich anziehen sollten? Mischen sich die Arbeitgeber nun auch noch in die Familienplanung ein? Überhaupt scheint mir das Argument aus dem Silicon Valley, man möge durch das Egg Freezing Frauen beides ermöglichen - Kinder und Karriere - fadenscheinig zu sein. Mal ehrlich: Wer will denn noch, nachdem er es durch harte Arbeit endlich zu einer höheren Position geschafft hat, mit Mitte 40 alles hinschmeißen und dann noch eine Familie g…

Ungewöhnliches bei der Eingewöhnung

Bild

Was meine 9 Monate alte Tochter begeistert

Bild

Der erste Urlaub mit Baby: Wie wir es besser gemacht hätten

Bild

Mutter Rabe und der Boden der Tatsachen

Bild