Posts

Es werden Posts vom Juli, 2015 angezeigt.

Nie wieder..

Bild
An diesem Sonntag wollte ich sterben. Ich wollte schon manches Mal in meinem Leben sterben. Allerdings war ich da Studentin, kinderlos - und habe Alkohol deutlich besser vertragen. Insofern beruhigte es mich sehr, dass mich gegen Mittag eine Whats-app-Nachricht einer kinderlosen Freundin erreichte: "Ich liege im Bett und kann mich nicht mehr bewegen." Die Sache mit dem Weggehen als Mutti ist ja so: Der Abend ist gar nicht so das Problem. Sondern der Morgen danach.
Ich erwarte kein Mitleid, mein Schicksal ist selbst erwählt.
Ich WUSSTE, dass ich Sonntagvormittag alleine mit Piepsi sein würde, da mein Mann arbeiten musste. Ich WUSSTE, dass sie natürlich zu einer komplett unmenschlichen Zeit aufstehen würde und natürlich WUSSTE ich, dass sie niemals auf eine "kranke" Mutti Rücksicht nehmen würde. Und schließlich soll meine kleine Tochter auch nicht darunter leiden, dass Mutti es total übertrieben hat und ihre Grenzen nicht kennt.
Als ich die zweite Whats-App-Nachrich…

Wie machen die das bloß?

Bild
Im ersten Jahr mit Baby habe ich viele dumme Sätze gesagt. Einer der dümmsten war wahrscheinlich: "Ich glaube, sie zahnt." Ich meine, dass ich ihn zum ersten Mal geäußert habe, als Piepsi gerade mal drei Monate alt war. Der erste Zahn ließ sich allerdings erst nach sieben Monaten blicken. Wann immer meine kleine Tochter unleidlich war, zahnte sie oder steckte in einem Entwicklungsschub. So kam ich durchs erste Jahr.
Ein anderer Satz, den ich ziemlich oft gesagt habe - den sage ich auch heute noch. Und das voller Überzeugung: "Wie machen die das bloß?" Gemeint sind alleinerziehende Väter oder Mütter. Ernsthaft. Ich könnte mir es nicht vorstellen, dieses Familiending alleine durchzuziehen. Ich weiß: Manchmal hat man gar keine andere Wahl. Manchmal sind Trennungen unausweichlich, manchmal stirbt ein Partner. Und plötzlich ist man alleine. Mit Kind. Oder sogar mit Kindern. Ja, da wäre natürlich auch der finanzielle Aspekt, der mir Sorgen bereiten würde. Aber der ist s…

Ich will nicht mit dir spielen

Bild
Eigentlich lerne ich sehr schwer andere Menschen kennen. Denn trotz großer Klappe bin ich  extrem schüchtern und breche mir komplett einen ab, ehe ich mich dazu durchringe, jemanden mal auf einen Kaffee einzuladen. Eigentlich. Aber jetzt bin ich Mutti. Und als Mutti lernt man ständig andere Eltern kennen. Ob man nun will oder nicht. Das kann einen manchmal in schwierige Situationen bringen.
Neulich im Schuhladen: Für Kinder Schuhe zu kaufen, gehört nun nicht gerade zu den Höhepunkten im Familienleben. Schon gar nicht in diesem einen Laden, der eigentlich eher ein Werksverkauf ist, so dass diese furchtbar teuren Kinderschuhe dort nicht mehr furchtbar teuer, sondern einfach nur noch teuer sind. Unter Eltern spricht sich so etwas schnell rum, so dass Piepsis halbe Krippe dort einkaufen geht. Und eben auch diese eine Mutter, die ich überhaupt nicht kannte.
Aber sie kannte Piepsi. Ihr Sohn ist regelrecht vernarrt in meine Tochter und kam sofort mit zwei Schuhkartons bewaffnet auf sie zuge…